Map Reef
Map Reef

CS:GO bietet eine Reihe von Spielmodi.

Wir erzaehlen euch hier etwas ueber die offiziellen Spielmodi, die im Spiel auch vorgesehen sind ;-).

Surfmodi und Zombiemods werden daher nicht behandelt.

Deathmatch:

Der Deathmatch-Spielmodi sollte jedem der bereits ein FPS gezockt hat ein Begriff sein.

Es wird immer an einer zufaelligen Position, also irgendwo auf der Map, gespawnt.

Alle Waffen sind beim Einstieg in das Spiel kostenfrei waehlbar.

Unentschlossene Spieler koennen auch mit der Taste F3, dass automatische kaufen aktivieren.

Nach einem Tod wird man unmittelbar (wieder an einem zufaelligen Ort) wiederbelebt.

Je nach Waffe bekommt man bei einem Kill, Punkte auf sein Konto gutgeschrieben.

Von Zeit zu Zeit werden Bonuswaffen ins Spiel gebracht, welche bei einem Abschuss mehr Punkte bringen.

Der Gewinner des Spiels ist der Spieler der die meisten Punkte sammeln konnte.

Gelegenheitsspiel:

Das Gelegenheitsspiel ist ein klassischer Counter-Strike-Modus.

Ein Team kann bis zu 16 Spieler gross sein, es kann also voll werden.

Anders als es z.B. im Wettkampf der Fall ist gibt es hier keinen Teamwechsel.

Der Modus kann je nach Map ein Geiselbefreiungs- oder Bombenszenario sein

Es muss in diesem Modus keine Kevlarweste + Helm und auch kein Entscharfungskit gekauft werden.

Diese Gegenstande bekommt man hier gratis. Man bekommt in diesem Modus auch mehr Geld.

Gewonnen hat das Team welches als erstes 8 Runden fuer sich entscheiden konnte.

Wettkampf:

Dies ist der Spielmodus der das Spiel repraesentiert und von allen am meisten gespielt wird.

Es ist der einzige Spielmodus von Counter-Strike der auch auf internationaler Ebene gezockt wird.

Im Wettkampf treten 2 Teams zu je 5 Spieler gegeneinander an.

Ziel ist es 16 Runden zu gewinnen um das Spiel fuer sein Team zu entscheiden.

Gespielt wird ein Wettkampf meistens auf _de Maps (Bombenentschaerfungsmaps).

Nach 15 Runden wird die Teamseite gewechselt, also Counter werden Terrors.

Anders als bei anderen Spielmodi, muss man sich Waffen und anderes Equipment selbst kaufen.

Je nach staerke des Spielers wir ihm eine Spielgruppe zugewiesen, auch Rank genannt.

Diese sagt, zumindest offiziell das "koennen" des Spielers aus. Dieses System wird jedoch oft kritisiert.

Wettruesten:

Das Wettruesten ist ein neuer Spielmodi bei Counter-Strike Global-Offensive.

Wie der Name schon sagt, ist ruesten in diesem Spielmodi angesagt.

Nach einer zufaellig festgelegten Reihenfolge an Waffen, ballert man sich bis zum goldenen Messer.

Man kann allerdings keine Waffen kaufen. Neue Waffen bekommt man nur durch entsprechende Abschuesse.

Der Spieler der zuerst mit dem goldenen Messer einen Feind gnadenlos absticht, gewinnt das Spiel.

Zerstoerung:

Wie das Wettruesten ist der Zerstoerungsmodus ebenfalls brandneu bei Counter-Strike Global-Offensive.

Auch in diesem Modus kann man nichts kaufen. Bessere Waffen und Granaten bekommt man nur durch Abschuesse.

Wie beim normalen Gelegenheitsspiel oder Wettkampf, ist der Zerstoerungsmodus rundenbasiert.

Nach der Haelfte aller moeglichen gespielten Runden,ist ein Teamwechsel angesagt.

Die Maps sind zum groessten Teil die gleichen wie beim Wettruestmodus und haben nur einen Bombspot.

Es gewinnt das Team, dass die meisten Runden gewinnt.

Teamspeak-3

online
Teamspeak Server joinen

ARK

online
Ark Server joinen

CS:GO

online
CS:GO Server joinen

Minecraft

online